Was wir bauen

Mit ihren ganz eigenen Werkzeugen bauen sich Vater und Tochter ihr gemeinsames Leben auf – und festigen so ihre Beziehung zueinander. Ein philosophisches Buch über die große Liebe einer kleinen Familie!

Dann kam Bär

Dieses Buch schreibt eines ganz groß: Freundschaft. Bär macht auf seiner Abenteuerfahrt auf dem Fluss immer mehr und mehr Bekanntschaften. Und gemeinsam entdecken alle eine Welt, die erst mit Freunden so richtig bunt wird.
Der Löwe in dir

Der Löwe in dir

Die Maus ist so klein, dass sie von allen übersehen, getreten und geschubst wird: von Giraffe, Elefant und Zebra. Eines Tages fasst sie den Mut, den großen Löwen um Rat zu fragen. Ob das gut geht?

Und die Menschen blieben zu Hause

Ein Buch für 4- bis 99-Jährige, das Mut macht und die Augen für neue Perspektiven in der Covid-19-Pandemie öffnet: Die Autorin zeigt in ihrem Gedicht eine Vision für ein anderes Leben „danach“.

Ohne dich, das geht doch nicht!

Bär und Eichhörnchen sind wie Topf und Deckel, Nadel und Faden, Knopfloch und Knopf. Also allerbeste Freunde. Doch plötzlich braucht Eichhörnchen Zeit für sich allein. Was nun?

Der Junge und der Wal

Wie groß kann eine Freundschaft sein? Dieses Kinderbuch erzählt die Geschichte von einem Jungen und einem Wal, die sich auf dem endlosen Meer begegnen.

Hallo, Teckel Tom!

Der Dackelwelpe Tom erzählt aus seiner Sicht von dem Auf und Ab seiner Gefühle auf der Reise in sein neues Zuhause: von Mama Mira zur kleinen Sofie und den Papas Pablo und Paul.